Condor

Die Condor ist mit einer jährlichen Beförderungsleistung von knapp sieben Millionen Passagieren und - je nach Saison - mit fast 60 internationalen Zielen in Europa, Asien, Afrika und Amerika eine der führenden Freizeitfluggesellschaften der Welt. Sie verfügt mit über 17 Abflughäfen in Deutschland über ein flächendeckendes Angebot.

Condor fliegt mit den Flugzeugtypen Boeing 767-300, Boeing 757-200, Boeing 757-300 und Airbus A320. Bis auf den Airbus A320 (Wartung durch die Condor Berlin) werden alle Flugzeuge von der Condor Cargo Technik, einer 100-prozentigen Tochter der Lufthansa-Technik AG, nach Lufthansa-Standard gewartet und garantieren dadurch höchste Wartungsqualität. Die technischen Checks erfolgen durch erfahrene Techniker in Frankfurt, Berlin und Hamburg.

ABFLUGHÄFEN UND FLUGTAGE

Aufpreis für Rail & Fly 50,- EUR.

Nach Mauritius von

FrankfurtMO, SA (November-April) MünchenMI (November-April) FrankfurtMI, SA (Mai-Oktober)

Zubringerflüge ab fast allen deutschen Flughäfen gegen Aufpreis möglich.

Von Mauritius nach

FrankfurtDI, SO (November-April) MünchenDO (November-April) FrankfurtDO, SO (Mai-Oktober)

Zubringerflüge zu fast allen deutschen Flughäfen gegen Aufpreis möglich.

ECONOMY CLASS

Fluggäste der Condor können für 20 Euro (32 CHF) Aufpreis ab sofort in der Economy-Class Sitzplätze mit besonders viel Beinfreiheit buchen. Die Sitze befinden sich an den Notausgängen. Diese Buchungs-
möglichkeit bietet Condor vorerst
nur auf Flügen mit der eigenen Flugnummer an.
Aufgrund von besonderen Sicherheitsrichtlinien dürfen Babys und Kleinkinder unter 12 Jahren nicht auf den "XL-Seats" sitzen, auch werdende Mütter oder eingeschränkt bewegliche Fluggäste können den Service nicht in Anspruch nehmen.

 

 

COMFORT CLASS

Tickets der Condor Comfort Class bieten ein mehr an Comfort schon beim Check-In und besonderes Entertainment an Bord. Weiterhin bietet Condor: kostenlose Sitzplatzreservierung,

40 kg Freigepäck, kostenlose Beförderung eines Sportgerätes, separater Check-in am Comfort Class-Schalter, Lounge-Benutzung auf den meisten Flughäfen im In- und Ausland sowie vieles andere mehr.